Kleine, freche, schlaue Biene Maja

Waldemar Bonsels war einer der meist gelesenen Autoren in Deutschland zu Beginn des 20. Jahrhunderts.  Seine beiden Romane über Biene Maja erschienen bereits 1912 und 1915, und damit erschuf Bonsels eine gänzlich eigene Welt. Mit der zwischen 1975 und 1979 produzierten japanischen Zeichentrickserie wurde später eine internationale Bekanntheit geschaffen.

Die Serie begleitet Biene Maja, ihren ewig quengelnden Freund Willi und die anderen Figuren durch viele Abenteuer, die Maja vor allem durch ihre Beherztheit und Schläue besteht. Auf die Hilfe ihrer Freunde kann sich Maja dabei stets verlassen. Besonders die Nebencharaktere wie Willi, Puck, die Spinne Thekla oder der grüne Grashüpfer Flip lassen die Serie so bunt und lebendig erscheinen

Zahlreiche Kinder wurden von Waldemar Bonsels’ Biene Maja durch die Kindheit begleitet, der Titelsong von Karel Gott klingt noch heute in jedem Ohr und fehlt auf keiner Schlagerparty. Daher passt es sehr gut, dass Biene Maja und ihre Freunde nun auch als lustige Wandtattoos erhältlich sind. Denn für die Dekoration von Wänden eignen sich die fröhlich-bunten Motive besonders gut.

Wie alle Wandtattoos von K&L Wall Art sind auch die Sticker mit Biene Maja und ihren drolligen Freunden in verschiedenen Größen und Motiven erhältlich. Die flexible und anpassungsfähige Vinylfolie ist natürlich selbstklebend und kann problemlos auf unterschiedlichste Untergründe angebracht werden, selbst auf Raufasertapeten und Feinputz.

Maja, erzähle uns von Dir…

Ein Gedanke zu „Kleine, freche, schlaue Biene Maja

  1. Pingback: Arzu Özkaya

Kommentar verfassen