Der Coastal Grandma Style verspricht neues Wohnglück

Ein Großteil der Menschen wünscht sich, das Beste aus ihren eigenen vier Wänden herauszuholen. Doch was ist das Beste? Es ist allgemein bekannt, dass Geschmäcker verschieden sind. Das ist auch gut so. Zumal sich Wohntrends immer weiterentwickeln. Seit einiger Zeit hat sich eine neue Trendbewegung in der Interior-Branche herauskristallisiert. Es ist die Rede vom Coastal Grandma Style. Für eingefleischte Interior-Fans ist dieser Wohntrend sicherlich schon ein Begriff. Wir möchten uns mit dem Coastal Grandma Style näher befassen und wertvolle Informationen vermitteln. Vielleicht kannst auch du dich in absehbarer Zukunft für das neue Design begeistern.

Hinter dem Coastal Grandma Style steckt mehr als nur ein kurzlebiger Modetrend

In der Modewelt mischt der Coastal Grandma Style bereits seit 2022 kräftig mit. Bei der modischen Devise geht es darum, hauptsächlich bequeme Kleidung zu tragen. Style-technisch sollte nicht über die Stränge geschlagen werden. Retro-Outfits, die eine zeitlose Optik haben, sind beim Coastal Grandma Style das Maß aller Dinge. Der Bekleidungstrend hat sich das Lebensgefühl unserer Großmütter und Mütter zum Vorbild genommen. Es wäre durchaus denkbar, dass das eine oder andere Kleidungsstück direkt bei Oma aus dem Schrank stibitzt wird. Die Farbpalette des Coastal Grandma Stylings ist von hellen Tönen geprägt. Der einzigartige Charakter dieses außergewöhnlichen Stils wird durch die Farbe Beige, Weiß oder Braun besonders unterstrichen. Für diejenigen, die sich nach Ruhe sehnen und ein bequemeres Dasein wünschen, stellt dieser Trend eine essenzielle Bereicherung dar.

Und wie ist der Coastal Grandma zum Interior-Trend avanciert?

Die jüngere Generation hat längst ein Auge auf diesen Modetrend geworfen. Auf sozialen Medien wie TikTok posieren junge Menschen in Outfits, die voll und ganz dem Coastal Grandma Style entsprechen. Dieser spezielle Zeitgeist wird bei TikTok und Co. aber noch einmal auf eine andere Art und Weise interpretiert.

Der Nostalgie-Hype hat auch die Interior-Design-Branche erfasst. Immer mehr Leute identifizieren sich mit diesem einzigartigen Lebensgefühl, weil es im Ursprung bewusst auf Ruhe und Entspannung abzielt. Zudem steigt das Bedürfnis bei vielen, Abstand vom stressigen Alltag zu nehmen und sich zu verwöhnen. Und Zuhause, in der heimischen Wohlfühloase, geht das bekanntermaßen am besten. Die perfekte Basis für dieses Verlangen stellt der Coastal Grandma Style dar.

Wer auf mehr Lebensqualität und mehr Zeit für sich selbst abzielt, wird mit diesem Lifestyle rundum zufrieden sein. Der Wohntrend ist eine Mischung aus smart und schön sowie praktisch und gemütlich. Intelligente Technologien, Luxus und Glamour spielen in dieser Wohnwelt absichtlich eine untergeordnete Rolle. Coastal Grandma ist von Haus aus zurückhaltend. Dennoch setzt der Wohntrend auf Eleganz, Behaglichkeit und Stil.

In Expertenkreisen wird das Coastal Grandma Interior mit einer Kombination aus maritimem Wohnen und Granny Chic assoziiert. So abwegig ist diese These gar nicht. Im Granny Chic Wohnstil finden sich Möbel, Textilien und Accessoires wieder, die schon unseren Großeltern gefallen haben. Und das maritime Wohngefühl lebt von hellen und klaren Einrichtungselementen. Diese Konstellation entspricht dem Coastal Grandma Style zu 100 Prozent. Kein Wunder, dass immer mehr Menschen von dieser neuen Lebensphilosophie angetan sind.

Woher stammt der Wohntrend?

Das nostalgische und lässige Lebensgefühl stammt aus den USA, wie viele andere Trends übrigens auch. Zum ersten Mal tauchte der Lifestyle auf der Social-Media-Plattform TikTok auf. Illustre ältere Frauen wie unter anderem die Stilikone Diane Keaton machten den Modetrend publik. Die Schauspielerin gilt als das Gesicht des Trends und wird von der jüngeren Generation für ihren lässigen und individuellen Style verehrt. Bereits vor TikTok und Co. trug die Schauspielerin im Film - Was das Herz begehrt, aus dem Jahr 2003, Rollkragenpullover in neutralen Farben wie Weiß und Beige. Dazu maßgeschneiderte, weite Stoffhosen, die zu einem gepflegten und eleganten Erscheinungsbild beitrugen.

Sich zu kleiden wie eine wohlhabende ältere Dame im gemütlich eingerichteten Strandhaus wurde plötzlich populär. Immer mehr Frauen hatten das Verlangen, nach außen hin eine reife und stilbewusste Persönlichkeit darzustellen. Und es lässt sich nicht von der Hand weisen, dass diese Trendbewegung zum postpandemischen Zeitalter passt. Mittlerweile hat der Coastal Grandma Style auch in der Einrichtungswelt Einzug gehalten.

Was macht den Stil so besonders?

Wenn man den Begriff Coastal Grandma bei Google in die Suchleiste eintippt, kommt Küsten-Oma als Übersetzung zum Vorschein. Küsten-Oma hört sich vielleicht nicht gerade up to date an, aber davon sollte man sich nicht beirren lassen.

Wer sich von Haus aus mit dem maritimen Lebensgefühl identifizieren kann, der wird vom Coastal Grandma Style geradezu überwältigt sein. Der Wohnstil verkörpert das leichte Leben am Meer. Um den Coastal Grandma Look umsetzen zu können, musst du deswegen nicht in ein Strandhaus ziehen. Auch in einer Stadtwohnung lässt sich der einmalige Lifestyle zum Leben erwecken.

Wichtig ist nur, dass das gesamte Interior-Design einen stilvollen und harmonisch aufeinander abgestimmten Eindruck macht. Naturstoffe wie Leinen und Baumwolle, helle Farben, Holz und sorgfältig ausgewählte Dekostücke bringen dich dem Wohntrend ein gehöriges Stück näher. Übrigens, auch wenn man das typische Oma-Alter bislang nicht erreicht hat, kann man die edle und zugleich gemütliche Atmosphäre trotzdem in sein Leben integrieren.

Der Coastal Grandma Style erinnert an einen modernen Landhausstil. Er lebt von Wohnaccessoires mit maritimen und leichten Vintage-Tendenzen. Zudem bewegt sich der Wohnstil fernab der modernen Zeit. Coastal Grandma steht für die Sehnsucht nach einem einfachen Leben in der Natur. Das Schlagwort dieser Einrichtungswelt ist Gemütlichkeit.

Für wen ist der Coastal Grandma Style geeignet?

Menschen, die es Zuhause gemütlich mögen, sollten unbedingt ein Auge auf diesen Wohntrend werfen. Das Coastal Grandma Innendesign zeichnet sich durch eine nachhaltige und natürliche Gestaltung aus. Meer-verliebte werden sich mit der weltoffenen, bodenständigen und harmonischen Wohlfühlatmosphäre schnell anfreunden.

Was gehört zur Coastal Grandma Einrichtung?

Holz spielt in dieser Wohnlandschaft eine bedeutende Rolle. Je natürlicher, umso besser. Fangen wir mit den Möbeln an. Schränke mit Lamellen-Türen, Anrichten und Kommoden im Retro-Stil stehen bei diesem Wohntrend klar im Fokus. Auch Buffets sind in dieser Wohnkulisse herzlich willkommen. Idealerweise sollten die Möbelstücke in Weiß, Creme oder Beige gehalten sein. Es gibt auch keine Einwände gegen Mobiliar aus Echtholz mit Geschichte.

Im Flur oder der Diele darf eine Vintage-Bank oder ein ländlich anmutender Holzhocker vertreten sein. Stühle oder Bänke aus Rattan passen genauso gut ins Bild. Einen schönen Blickfang im Wohnzimmer stellen komfortable Polstermöbel und großzügige Sitzgelegenheiten dar. Perfekt ins Wohnzimmer passen beispielsweise ein bequemes Sofa und ein Ohrensessel aus weichem Samt im hellen Blauton. Diese Sitzmöbel verleihen dem Raum eine angenehme Wärme und laden zum Verweilen ein. Auch ein schon etwas in die Jahre gekommener Schaukelstuhl sorgt nicht nur für Entspannung, sondern versprüht zudem eine Extra-Portion nostalgischem Charme. Ein rustikaler Esstisch darf genauso wenig mit Abwesenheit glänzen.

Doch nicht nur die Möbel verleihen dem Coastal Grandma Stil eine authentische Note. Abgerundet wird der Wohntrend durch Accessoires, die vor Natürlichkeit nur so strotzen. Stühle mit weißen Hussen erinnern automatisch an die Einrichtung eines Strandhauses an der französischen Küste. Sofabezüge aus Baumwolle und Leinen sind ebenfalls typisch für den Coastal Grandma Stil. Dekorative Kissen aus edlen Stoffen, wie Leinen oder Samt, verpassen dieser Wohnlandschaft das gewisse Etwas. Selbst Strickkissen dürfen in diese außergewöhnliche Kulisse einfließen. Wer im Schlafzimmer weiße Damast-Bettwäsche integriert, trifft damit voll ins Schwarze.

Lamellen-Jalousien aus Holz spiegeln das Strandhaus-Flair genauso wider wie Aufbewahrungskörbe aus Rattan und Natursträuße. Auch frische Blumen auf dem Esstisch oder Kerzenständer passen perfekt zum Coastal Grandma Stil. Ebenso verkörpern dekorative Körbe oder eine hübsche Truhe aus Rattan das idyllische Küstenleben.

Den Unterschied können auch kleine Deko-Objekte machen. Ob Muscheln, ein Lampenständer aus Treibholz, Segelboote oder Töpferwaren, wichtig ist nur, dass die Accessoires ein wenig auf alt gemacht aussehen. Je mehr Nostalgie die Stücke erzeugen, desto autentischer wirkt die Coastal Grandma Raumkulisse.

Nicht zu bunt treiben

Beim Coastal Grandma Stil ist besonderes Fingerspitzengefühl gefragt. Das betrifft auch die Farbpalette. Grelle Farben sind ein absolutes No-Go. Die Verwendung von kräftigem Rot und leuchtenden Neonfarben ist nicht erwünscht. Wenn du dekorierst, greife auf neutrale Töne zurück.

Vor allem Weiß nimmt in dieser Wohnkultur einen hohen Stellenwert ein. Weiß vermittelt Reinheit, Ordnung und Ruhe und eignet sich perfekt als Kombinationspartner. Der weiße Farbton ergänzt sich wunderbar mit unterschiedlichen Blau-Schattierungen oder mit der Farbe Khaki. Blau-weiß gestreifte Jalousien und Tischläufer mit nautischem Muster lockern das Gesamtbild geschmackvoll auf. Sofa-Kissen in Hellgrün und ein weißer Wollteppich lassen sich ohne Umschweife mit einem gemütlichen Küsten-Ambiente in Verbindung bringen.

Der Coastal Grandma Stil wird durch Farben wie Weiß, Creme, Sand, Beige, Braun, Hellgrau oder Elfenbein belebt. Aber auch helle oder gedeckte Blautöne haben bei diesem Wohntrend ihre Daseinsberechtigung. Es gilt jedoch beim Gestalten der Räumlichkeiten immer darauf zu achten, nicht über die Stränge zu schlagen. Wichtig ist es, mit den auserwählten, farblichen Akzenten eine warme und herzliche Atmosphäre zu schaffen. Und darauf zu achten, dass die Leichtigkeit und Gemütlichkeit der Küstenromantik nicht verloren gehen.

Zwischenbilanz

Bevor wir uns mit der Wandgestaltung befassen, ziehen wir ein kurzes Zwischenfazit.

Naturmaterialien gelten als Hauptdarsteller in dieser Wohnlandschaft. Möbelstücke aus Holz, ob unbehandelt, hell gebeizt oder weiß lackiert, schaffen die perfekte Basis. Sitzmöbel aus Rattan, Kommoden im Retro-Stil und rustikale Tische passen perfekt zum Coastal Grandma Look.

Farben wie Blau, Weiß, Beige, Grau oder Sand sind charakteristisch für diesen Wohntrend. Für eine einladende Gemütlichkeit sorgen Teppiche aus Jute, Heimtextilien aus Leinen und Baumwolle und stilvolle Deko-Elemente wie Vasen, Schalen und Teelichter. Aber auch arrangierte Fischernetze, Treibholz oder Muscheln in Schalen sind ein wichtiger Bestandteil des Coastal Grandma Stils.

Auf den Punkt gebracht, der Coastal Grandma Trend vereint Einfachheit, Entspannung und makelloses Design. Er steht für Unbekümmertheit und Leichtigkeit, praktisch wie ein Tag am Meer.

Wandgestaltungen mit Symbolkraft

Tapeten

Im Coastal Grandma Style geht es darum, unsere Energie auf die Kernelemente zu lenken, um nicht aus dem Gleichgewicht zu geraten. De facto eine Wohlfühloase zu kreieren, die für Ruhe und Gelassenheit steht. Der Wandschmuck nimmt dabei eine wichtige Schlüsselposition ein. Vor allem Tapeten, die pure Natürlichkeit zum Ausdruck bringen, helfen dir dabei, das perfekte Ferienhausambiente umzusetzen. Tapeten, die einen gewissen mediterranen Zauber auslösen oder dich gedanklich direkt ans Meer katapultieren, bilden die perfekte Basis.

Dem Coastal Grandma Style geht es hauptsächlich um frische Eleganz. Diesen Gestaltungsansatz kannst du auf vielen Wegen erreichen. Tapeten mit verspielten, floralen oder maritimen Mustern eignen sich hervorragend als Wegbereiter. Als wahrhaftige Stimmungsmacher und Sehnsuchtswecker entpuppen sich Tapetendesigns mit abgebildeten Segelschiffen, Leuchttürmen, Seilen, Ankern und Seegras. Auch Motive wie Treibholz, Muscheln oder eine angespülte Flaschenpost assoziieren das besondere Lebensgefühl.

Wer es lieber eleganter mag, der setzt auf Wandverkleidungen, die schlichte Streifen zeigen. Am besten in der Kombination Blau-Weiß. Die Streifen dürfen in der Breite gern variieren. Und mischt sich ein roter Streifen dazwischen, wirkt das Ambiente noch reizvoller. Echte Klassiker wie motivische Boote und Fischkutter haben genauso ihre Daseinsberechtigung.

Um dem Feeling der Strandhäuser noch mehr auf die Schliche zu kommen, sollten Tapeten, die verwitterte Holzplanken präsentieren, allgegenwärtig sein. Von anmutiger Eleganz zeugen Schaubilder mit Möwen und Seevögeln, die über das Wasser weiterziehen. Tapeten mit Seevögeln als Motiv eignen sich perfekt, um Ruhezonen wie das Schlafzimmer stilvoll zu bereichern.

Designelemente auf Tapeten dürfen ebenso eingesetzt werden. Nicht nur Streifen-Tapeten verpassen dem Coastal Grandma Style den letzten Schliff. Auch Tapeten mit Blumen, Keramik und Porzellan sowie Holz oder Stein-Optik können bei der Wandgestaltung zum Zuge kommen. Wer sich für einen Wandschmuck mit Blumen entscheidet, sollte jedoch auf üppige Blumenmotive verzichten. Die kleineren Ausführungen passen besser ins Bild. Sie zaubern im Handumdrehen eine natürliche Leichtigkeit und setzen der lieblichen Romantik die Krone auf.

Wandbilder eignen sich hervorragend als Eyecatcher

Damit du erfrischender und energiegeladener in den neuen Tag starten kannst, sollte dein heimischer Rückzugsort vor Gemütlichkeit nur so strotzen. Wandbilder, die sich durch Ruhe und Sanftmut auszeichnen, runden das Coastal Grandma Wohnambiente gelungen ab. Bei Wall Art findest du eine große Auswahl an Wandbildern, die du bei deiner Gestaltung in Betracht ziehen könntest. Ein Streifzug durch unser Sortiment lohnt sich auf ganzer Linie.

Doch welche Bilder fügen sich in eine Coastal Grandma Raumkulisse am besten ein? Eine Wohltat fürs Auge sind Schaubilder, die kreisende Wasservögel oder Muscheln im Sand zeigen. Aber auch Abbilder eines einsamen Bootes oder einer Schiffsglocke spiegeln die Verbundenheit zum Küstenfeeling wider. Ein Leuchtturm in Dünen, Spuren im Sand oder ein türkisfarbenes Meer kommen genauso infrage. Bei der Auswahl des Wandbildes sollte immer darauf geachtet werden, dass das Motiv Leichtigkeit und Frische ausstrahlt. Dass die Bildkunst die Fähigkeit besitzt, den Geist von unnötigem Ballast zu befreien und ein Gefühl von Sicherheit zu vermitteln.

Nun stellt sich die Frage, welche Form von Wandbildern ist am besten für den Coastal Grandma Style eignet? Mit einem Leinwandbild oder Holzbild triffst du eine gute Wahl. Diese Wand-Deko sorgt allein schon wegen seines Materials für einen natürlichen Akzent. Aber auch Poster und Glasbilder haben das Potenzial, jede Wand im legendären Coastal Grandma Design zu verzaubern. Das Motiv gibt letztendlich den Ausschlag.

Natur-Fotografien wie Dünengras verbreiten eine friedvolle Grundstimmung und bringen dich dem berühmt-berüchtigten Meer-Feeling ein gehöriges Stück näher. Zum Entspannen und Kraft tanken, laden Perspektiven ein, die einen Blick auf einen weichen Sandstrand mit Sicht auf den Horizont erlauben. Ausschnitte, die einen Leuchtturm im Strandfeld oder Stranddünen zeigen, bringen ebenso ein bisschen Urlaubsfeeling in die heimischen vier Wände.

Bei Aufhängern, die Sonnenuntergänge oder Sonnenaufgänge am Strand abbilden, bedarf es keine weiteren Worte. Diese Bildkunst erzeugt stets eine ruhige Stimmung und löst eine hohe Anziehungskraft aus. Ob junge oder alte Menschen, kaum jemand kann sich diesem atemberaubenden Charme entziehen. Zudem tauchen Wandbilder mit Sonnenuntergängen oder Sonnenaufgängen das heimische Refugium in ein wohltuendes Licht. Es lässt sich außerdem nicht von der Hand weisen, dass diese Werke uns mit Wärme beglücken. Eine perfekte Steilvorlage für den Coastal Grandma Style.

Das Tolle an Wandbildern ist, dass es sie in unterschiedlichen Größen gibt. Du möchtest eine Wand speziell hervorheben? Mit Wandbildern im XXL-Format lässt sich dieses Vorhaben mühelos bewerkstelligen. Selbst eine Wandgestaltung, die an eine Galerie erinnert, ist mit den Kunstwerken machbar. Die Aufhänger gibt es auch in verschiedenen Formen. Ob rund, eckig oder in Panorama-Ansicht, wir können sämtliche Gestaltungswünsche abdecken.

Das Schöne am Coastal Grandma Style ist, dass man sich nach Herzenslust so richtig austoben kann. Kreative und experimentierfreudige Zeitgenossen finden diesen Wohntrend garantiert großartig. Auch eingefleischte Nostalgiker sollten sich mit diesem Wohnstil näher befassen. Doch im Eifer des Gefechts gilt es immer darauf zu achten, dass die Raumkulisse nicht mit Dekoration überfrachtet wird. Der Zeitgeist vom Coastal Grandma Style lebt von Leichtigkeit. Beim Coastal Grandma Trend geht es darum, die Seele baumeln zu lassen. Die Wohnkultur steht für Unbekümmertheit und das einfache Leben.

Auf den Punkt gebracht

Wer eine Wohnkulisse ganz im Sinne des Coastal Grandma Styles bevorzugt, der sollte auf Kitsch und knallige Farben gänzlich verzichten. Accessoires und Heimtextilien im schlichten und cleanen Design sind das Maß aller Dinge. Gemütlichkeit wird in dieser Wohnkultur ganz großgeschrieben. Kuschelige Textilien und weiche Kissen können in Vielzahl vorhanden sein. Ein Rattan-Schaukelstuhl, eine liebevoll eingerichtete Leseecke, ein weißer Kamin und eine einladende Landhausküche machen das Rahmenprogramm perfekt.

Die Farbe Weiß dient als Grundlage für den Coastal Grandma Style. Gegenspieler wie Blau, Sand, Beige oder Grau sind ebenfalls zulässig. Du möchtest mehr Abwechslung in die dezente Farbwelt bringen? Nur zu, mit maritimen Mustern kannst du nichts falsch machen. Auch Wandschmuck mit Blümchen, Streifen oder Holz-Optik ist erlaubt. Dem Strandhausstil setzt du mit Bildern, die Strände, Sonnenuntergänge oder Gräser zeigen, sprichwörtlich die Krone auf.

Lust bekommen? Hier bei Wall Art findest du das passende Rüstzeug, um den Coastal Grandma Style erfolgreich zu verwirklichen.
  • Versandkosten

    Wir liefern unsere Produkte innerhalb Deutschlands ab 3,99€ und ab 65€ versandkostenfrei.

  • 100 Tage Rückgaberecht

    Sie können sich 100 Tage Zeit nehmen, die Ware ausgiebig zu begutachten.

  • Sicher Einkaufen

    Das Trusted Shops Gütesiegel und der Käuferschutz sorgen für 100%ige Sicherheit beim Shoppen.

  • Für Sie angefertigt

    Ein Großteil unserer Produkte wird erst nach Eingang Ihrer Bestellung speziell für Sie angefertigt.

  • Umweltbewusst

    Wir setzen uns aktiv für den Schutz der Umwelt ein und entwickeln nachhaltige Produkte.

  • Zahlung auf Rechnung

    Bei uns haben Sie eine große Auswahl an Zahlungsmodalitäten. Auch die Zahlung auf Rechnung bieten wir Ihnen an.

Erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt!

- Bisher sind keine Artikel im Warenkorb -

Weiter shoppen
PerfektAchtungFehler
Chat
Filtern