Künstler*innen suchen oftmals nach 'ihrem' Stil. Victoria Verbaan scheint ihn längst für sich gefunden zu haben. Die in Südafrika geborene Illustratorin porträtiert am liebsten das weibliche Geschlecht. Ihre Arbeiten zeigen Frauen, die sexy, selbstironisch und losgelöst wirken. Einige Aquarelle machen einen leicht verruchten Eindruck. Betrachter*innen werden unweigerlich aufgefordert, sich von der Schöpfung des Werkes ein völlig eigenes Bild zu machen.

Ihre Werke beleuchten verschiedene Facetten des Blicks auf den weiblichen Körper. Von der verführerischen, verspielten bis hin zur sensiblen oder gar verletzlichen Frau reicht das Repertoire. Der Name Victoria Verbaan ist schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr. Namhafte High End-Interior Journale wie Elle Decoration und Cosmopolitan haben den Entwürfen bereits eine ansprechende Präsentationsfläche geboten. Auch das englische Wallpaper Magazine ist von der Künstlerin und ihren Bildern sehr angetan. Höchste Zeit, sich mit dem Freigeist etwas intensiver auseinanderzusetzen.

Angst vor dem Scheitern kennt Verbaan nicht

Den Grundstein für ihre erfolgreiche künstlerische Karriere legte Victoria Verbaan mit dem Studium für Bildende Kunst. An einer Universität in Kapstadt machte Verbaan ihren Abschluss. Die darauffolgenden Studien in der Fachrichtung Art Direction und Grafikdesign schloss Verbaan an der führenden kreativen Business School (Red & Yellow) als Klassenbeste ab. Ihre nächste Station war ein südafrikanisches Modelabel, wo sie als Illustratorin in einem Werbeteam verschiedene Aufträge für Verlage und Zeitschriften übernahm. 2008 erweiterte Verbaan ihr Know-how, indem sie auch in den Bereich Produktentwicklung hineinschnupperte. Doch den Fokus fürs Malen und Illustrieren verlor die Allrounderin zu keinem Zeitpunkt aus den Augen.

Seit einigen Jahren entwirft der moderne Machergeist in ihrem heimischen Studio außergewöhnliche Kreationen. Dabei greift Verbaan auf Segmente aus dem alltäglichen Leben zurück. Sie beobachtet die Umwelt mit wachsamen Argusaugen und ermahnt sich immer wieder aufs Neue alles Interessante aufzunehmen. Die Künstlerin möchte sich keinesfalls von den vorherrschenden visuellen Reizen verschlingen lassen. Nur mit dem Gefühl von Freiheit ist es Verbaan bisher gelungen, in diesem alles fressenden kulturellen Wirbelsturm voranzukommen. Diese positive Grundhaltung spiegelt sich eindeutig in ihrer Portraitmalerei wider. Ihre Mädchen, wie sie ihre Schaffenswerke stets liebevoll bezeichnet, erwecken einen surrealen, verträumten, optimistischen und enthusiastischen Anschein.

Die sinnlichen Bilder sind ein Hingucker

Hinter Schloss und Riegel müssen die freizügig gehaltenen Bildkünste partout nicht verschwinden. Die Aquarelle sind weder zu verdorben, noch zu gewagt. Verbaan ist es auf eine eindrucksvolle Art und Weise geglückt, den weiblichen Körper sehenswert in Szene zu setzen. Es besteht überhaupt kein Grund, die Hände vors Gesicht zu legen oder beim Anblick der Impressionen gar vor Scham zu erröten. Die erotischen Schönheiten ziehen Zuschauer*innen magisch in ihren Bann. Zudem rufen die individuellen Schaubilder einige emotionale Reaktionen hervor.

Die einzigartige Portraitmalerei begeistert vor allem mit Vielseitigkeit. Schönheit liegt im Auge des Betrachters? An diesem Grundsatz will die Künstlerin gar nicht rütteln. Stattdessen zeigt Verbaan Frauen in den unterschiedlichsten Posen. Ihre Machwerke haben es geschafft, die dargestellten Mädchen in intensiven Momenten einzufangen. Mal wirken die Porträtierten zerbrechlich sowie sanft und ein anderes Mal fröhlich oder rebellisch. Der gut performte Bildausdruck macht die Portraitmalerei absolut authentisch. Eine gewisse Intimität bringen die Werke zum Ausdruck. Victoria Verbaan lässt außerdem das Publikum an einem privaten Moment der Porträtierten teilhaben.

Die Malerin zielt mit Ihrer Bildkunst nicht darauf ab, XXL Hintern und Kurven, die nur so vor Rundungen strotzen, zur Schau zu stellen. Ihr anvisiertes Schönheitsideal bezieht sich vielmehr auf die Anziehungskraft. Verbaan war es wichtig, Frau einfach mal Frau sein zu lassen, mit all ihren wundervollen Facetten. Und diese Maxime zieht sich bei jeder Portraitmalerei durch wie ein roter Faden. Schließlich spielt die weibliche sowohl als auch männliche Körperwelt seit Menschheitsgedenken in der Malerei und Fotografie generell eine bedeutende Rolle. Die hochwertigen Wandbilder von Verbaan sind von Verführung, Besinnlichkeit und Romantik geprägt und stellen eine harmonische Ergänzung im Raum dar.

Mit den erotischen Bildern schaffst Du eine geschmackvolle und prickelnde Atmosphäre

Du verspürst die Lust, Deine heimische Wohnkulisse optisch zu verändern? Es brennt Dir regelrecht unter den Fingernägeln, auch mal einen Tabu zu brechen oder einen Stilbruch zu wagen? Nur zu, die hochwertigen Wandbilder von der Künstlerin Victoria Verbaan lassen sich mit den verschiedensten Einrichtungsstilen kombinieren. Ob als Leinwandbild, Hexagon, Holzbild oder Poster, die Kunstdrucke werden Deine Wohlfühloase gehörig aufpeppen. Die begehrenden Topseller eignen sich nicht nur für das Schlafzimmer. Selbst im Esszimmer, Lounge-Bereich oder Gästezimmer sind die atemberaubenden Aufnahmen gut aufgehoben und verfehlen ihre Wirkung nicht. Vor allem, wenn beispielsweise im Eingangsbereich ein XXL-Motiv auf Leinwand hängt.
Mit dem Leinwandbild 'You're banned' holst Du Dir eine anziehende und aufregende Wanddekoration ins Haus. Das illustrierte Bild in Schwarz-Weiß zeigt eine Frau in sexy Dessous, die pure Ästhetik ausstrahlt. Dank des brillanten Canvas-Prints trumpft das Leinwandbild mit einer eindrucksvollen Farbintensität sowie langer Farbechtheit auf. Die verführerische Illustration gibt es in verschiedenen Formaten zu haben.

Für ein modernes Wohngefühl sorgt das Leinwandbild 'Face like a Melody'. Der extravagante Kunstdruck wird durch ein perfekt eingearbeitetes Farbspiel zu einem originellen Blickfang. Zarte Aquarellfarben heben speziell die Blüte und das Gesicht der Frau hervor. Das Portraibild strahlt Stärke, Selbstbewusstheit sowie Gelassenheit aus und macht selbst in öffentlichen Innenarchitekturen einen ansprechenden Eindruck.
Schönheit, Sinnlichkeit und Emotionen werden in dem Leinwandbild 'Hot Mess' kunstvoll vereint und stilvoll zum Ausdruck gebracht. Das Fashion Girl ist in jeder Beauty-Ecke eine Augenweide. Nicht nur im heimischen Ankleideraum oder Schlafgemach gibt die Leinwand mit ihrem anregenden Motiv in schwarz-weißer Farbe eine gute Figur ab. Auch im Friseursalon oder in Boutiquen fügt sich der flotte Eyecatcher hervorragend ein.

Erotische Aussichten verspricht außerdem das Leinwandbild 'Tapping the Magic'. Die Leinwand mit dem Aquarell bildet eine schlanke Frau ab, die an einem Tisch sitzt. Das verrutschte Trägertop lässt tief blicken. Monotone Wände werden mit dieser Momentaufnahme automatisch lebendiger.
Eine weitere sehenswerte Alternative wäre das runde Alu-Dibond Bild 'Fight like a Girl'. Der Kunstdruck bringt einen der rebellischen Mode Prints zum Vorschein. Der Schriftzug auf dem T-Shirt 'Fight like a girl' darf als klare Kampfansage eines selbstbewussten Mädchen bzw. einer jungen Frau verstanden werden.
Poster haben genauso das Zeug, der Wohnkulisse ein attraktives Rahmenprogramm zu verleihen. In dieser Kategorie wirst Du von Victoria Verbaan einige interessante Illustrationen vorfinden. Das Poster 'Cash and Waffles' ist wirklich cool gemacht. Auf dem Poster posiert eine Frau, die ihre Augen hinter einer Sonnenbrille versteckt. Den knallroten Mund und den Schriftzug 'Greek' rückt die Malerin bei diesem Kunstdruck effektvoll in den Vordergrund. Dieses spontan wirkende Bild wird Betrachter*innen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Das Aquarell 'Audrey is the Prize' darf gern als Hommage an die Berühmtheit Audrey Hepburn verstanden werden. Die Schauspielerin wurde als Partygirl Holly Golightly im Film - Frühstück bei Tiffany's - weltberühmt. Verbaan hat die Darstellerin im schwarzen Kleid und mit einem Zigarettenhalter porträtiert. Auf dem Poster macht die Stilikone aus den 60er Jahren einen besonders eleganten Eindruck. Audrey schaut süß und unschuldig drein. Sanfte Aquarellfarben verpassen dem Kunstwerk eine illustere Aura. Das Poster kannst Du mit oder ohne Rahmen bestellen.

Vielleicht möchtest Du die weibliche Schönheit einmal durch eine rosa Linse betrachten? Mit dem Poster 'Through Rosey Lenses' bekommst Du die Gelegenheit dazu. Das Bild wurde vorwiegend in Rosa gezeichnet. Von größeren farblichen Ausschweifungen hat die Künstlerin Victoria Verbaan abgesehen. Wir finden, dass die Südafrikanerin dieses Werk hervorragend inszeniert hat.

Das war ein kleiner Vorgeschmack darauf, was Dich in der Rubrik VERBAAN alles erwartet. Du möchtest Deinen Räumen das gewisse Etwas geben? Mit den Bestellern von der Künstlerin Victoria Verbaan kannst Du stehenden Fußes mit dem Dekorieren der Wände beginnen und ein echtes Ausrufezeichen setzen.
  • Versandkosten

    Wir liefern unsere Produkte innerhalb Deutschlands ab 3,99€ und ab 65€ versandkostenfrei.

  • Rücksendung einfach online

    Erstellen Sie sich Ihr Rücksende-Etikett ganz einfach selbst.

  • Sicher Einkaufen

    Das Trusted Shops Gütesiegel und der Käuferschutz sorgen für 100%ige Sicherheit beim Shoppen.

  • Für Sie angefertigt

    Ein Großteil unserer Produkte wird erst nach Eingang Ihrer Bestellung speziell für Sie angefertigt.

  • Umweltbewusst

    Wir setzen uns aktiv für den Schutz der Umwelt ein und entwickeln nachhaltige Produkte.

  • Zahlung auf Rechnung

    Bei uns haben Sie eine große Auswahl an Zahlungsmodalitäten. Auch die Zahlung auf Rechnung bieten wir Ihnen an.

Erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt!

- Bisher sind keine Artikel im Warenkorb -

Weiter shoppen
PerfektAchtungFehler
Filtern